Basteln

DIY Karte zum Valentinstag

29. Januar 2019
Mein Herz schlägt nur für dich

Habt ihr euch auch schon einmal überlegt selbst eine Valentinskarte zu basteln, aber eure Zeit ist knapp bemessen?
Dann habe ich hier die perfekte Karte für euch, schnell gemacht und ein originelles Geschenk.

Materialliste:

  • 1 Bleistift (weich), evtl. Radierer
  • 1 Kartenrohling aus Tonkarton oder 1 Bogen Tonkarton
    schwarzer Filzstift
  • Kreidestifte oder bunte Filzstifte

Wenn ihr keinen Kartenrohling zur Hand habt, könnt ihr die Karte aus einem Bogen Tonkarton zurechtschneiden.
Habt ihr keine Kreidestifte bietet sich weiß an, damit man kräftige Filzstiftarben gut sieht.
Bei Kreidestiften erzielt man mit dunkleren Farben wie blau oder grau sehr schöne Effekte.

Als erstes die Schrift und das Herz mit Bleistift auf die Karte vorzeichnen (weichen Bleistift verwenden, damit Radieren keine Rückstände hitnerlässt). Das Herz muss nicht perfekt geformt sein, ein bisschen schief erzeugt auch einen gewissen Charme :-).
Wenn du mit deiner Vorlage zufrieden bist, nun mit dem schwarzen Filzstift arbeiten und anschließend eventuell sichtbaren Bleistift wegradieren. Zum Schluss den farbigen Teil mit Kreide- oder Filzstiften malen.

Viel Spaß beim Basteln!

Bee

*** Von dieser Anleitung dürfen Produkte hergestellt und verkauft werden. Falls du das tust, bitte ich dich aber auf meinen Post zu zurückzulinken. Bitte kopiere und poste diese Anleitung nicht und gebe sie als deine Eigene aus. Bitte keines der Fotos als eigenes Wiederveröffentlichen.***

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.