Häkeln

Tolles Peppa Wutz Überraschungs-Ei zu Ostern

13. März 2019
Gehäkeltes Peppa Wutz Ü-Ei

Hier kommt eine besondere Überraschung für kleine und große Peppa Wutz Liebhaber.
Im Bauch der gehäkelten Peppa findet sich Platz für kleine Überraschungen zu Ostern, zum Beispiel Playmobilfiguren, Haarspangen oder Süßigkeiten.

Gehäkeltes Peppa Wutz Ü-Ei aufgeklappt
Peppa Wutz Ü-Ei aufgeklappt

Materialliste:

  • Wolle (z.B Catania 100% Baumwolle) in den Farben rosa und rot
  • Wackelaugen
  • 2.5 Häkelnadel
  • Wollnadel zum Zusammennähen
  • Perlen-Maker Farbe in rot
  • Ein Maxi Überraschungs-Ei ( das gelbe Innenteil)
  • Heißklebepistole

Benötigte Maschentypen:

  • FM (feste Maschen)
  • FR (Fadenring, magic ring)
  • WM (Wendemasche)
  • LM (Luftmasche)
  • KM (Kettmasche)
  • FSC (luftmaschenloser Anschlag, auch Fußschlingenanschlag oder foundation single chrochet)
  • Matratzenstich

Los geht’s…

Körperteile (2mal)

Peppa besteht aus zwei zusammengefügten Teilen, einer in Rot, einer in Rosa.

  • 1: FR, 6FM in den Fadenring, den Kreis mit einer KM schließen (join) (6)
  • 2: 1LM, 2FM in den join der Vorrunde, 2FM in nächste 5 Maschen, join in 1. FM der Runde (12)
  • 3: 1LM, 2FM in den join der Vorrunde, 1FM, 5*(2FM, 1FM), join in 1. FM der Runde (18)
  • 4: 1LM, 2FM in den join der Vorrunde, 1FM, 1FM, 5*(2FM, 1FM, 1FM), join in 1. FM der Runde (24)
  • 5: 1LM, 2FM in den join der Vorrunde, 3*FM, 5*(2FM, 3*FM), join in 1. FM der Runde (30)
  • 6: 1LM, 2FM in den join der Vorrunde, 4*FM, 5*(2FM, 4*FM), join in 1. FM der Runde (36)
  • 7: 1LM, 2FM in den join der Vorrunde, 5*FM, 5*(2FM, 5*FM), join in 1. FM der Runde (42)
  • 8-15: 1LM, 1FM in den join der Vorrunde, 41*FM, join in 1. FM der Runde (42)

Ohren (2mal)

In Rosa

  • 1: 5*LM + 1WM (6)
  • 2: 5*FM, 2*LM, dann 5*FM auf der anderen Seite der Luftmaschenkette entlang, 4*FM in oberste Masche der Kette, Verbinden mit 1KM in nächste Masche

Nase

In Rosa

  • 1: FR, 5FM in den Fadenring, den Kreis mit einer KM schließen (join) (5)
  • 2: 1LM, 2FM in den join der Vorrunde, 2FM in nächste 4 Maschen, join in 1. FM der Runde (10)
  • 3-4: 10*FM (10)
  • 5: 1LM, 2FM in den join der Vorrunde, 1FM, 4*(2FM, 1FM), join in 1. FM der Runde (15)
  • 6: 15*FM (15)
  • 7: 1LM, 2FM in den join der Vorrunde, 1FM, 1FM, 4*(2FM, 1FM, 1FM), join in 1. FM der Runde (20)
  • 8: 20*FM (20)

Arme (2mal)

In Rosa

  • 6*FSC (das bildet den Arm)
  • Finger: 3* (6*LM + 1FM in die Erste LM), mit KM in den Arm abschließen

Zusammenfügen

Nun die Nase und die beiden Ohren am rosafarbenen Körperteil annähen und die Arme an den roten Körperteil. Anschließend die beiden Körperteile mit Matratzenstich verbinden, allerdings nur mit 10 Stichen, damit der Körper am Ende noch aufgeklappt werden kann.

Zum Schluss die Augen ankleben und Mund und Nasenlöcher mit Perlen-Maker aufmalen. Das gelbe Maxi Überraschungs-Ei-Teil hineintun.

Fertig 🙂

Viel Spaß damit!

Bee

*** Von dieser Anleitung dürfen Produkte hergestellt und verkauft werden. Falls du das tust, bitte ich dich aber auf meinen Post zu zurückzulinken. Bitte kopiere und poste diese Anleitung nicht und gebe sie als deine Eigene aus. Bitte keines der Fotos als eigenes Wiederveröffentlichen.***

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.